Soziale Projekte für Gambia e.V Rechtsanwältin Marika Bjick Ferdinand-Lassalle-Straße 18 04109 Leipzig Deutschland +49 341 213 19 79

Home

Aktuelles aus dem Jahr 2011 finden Sie hier ...


Unsere Schulmauer ist fertig gestellt. Sie bietet den Kindern einen geschützen Raum. Ebenso sind die Toiletten und die Schulküche errichtet. Außerdem haben wir neben unserem Headmaster, dem ersten Lehrer, einen weiteren Lehrer fest angestellt.

66183007_645.jpg


26. November 2011

Jahreshauptversammlung


11. Oktober 2011

Unser zweites Ehrenmitglied, Basiru, wurde heute in Jena geboren. Den glücklichen Eltern, Anja und Suwaibou, herzlichen Glückwunsch!

Weiterhin begrüßen wir in diesem Monat unser 80. Mitglied.


20. September 2011

Wir nehmen erstmals am Treffen des Gambia-Netzwerkes anläßlich seines 10-jährigen Bestehens in Wiesbaden teil. Wervolle Erfahrungen werden ausgetauscht.


06. Juli 2011

Unser erstes Ehrenmitglied, Frank Augustin, wurde heute mit 56 cm und 3827 Gramm geboren. Den glücklichen Eltern, Franziska und Abraham, herzlichen Glückwunsch!

Weiterhin begrüßen wir in diesem Monat unser 75. (!) Mitglied.


30. Juni 2011

Unsere Baumaßnahmen - Küche, Toiletten und Schulmauer - sind nun endgültig fertiggestellt.

Und wir haben jetzt bereits schon über 70 Mitglieder!


31. Mai 2011

Die Hartmann GmbH gibt eine Sonderausgabe des MINDBOOK mit "Afrikanischen Geschichten" heraus. Der Erlös aus dem Verkauf dieses Buches fließt zu 100 % unserem Schulprojekt zugute.

Bereits wenige Wochen nach dem Verkaufsstart gingen unserem Verein mehr als 600,00 EUR (!) als Spende zu!


30. April 2011

Unsere zwei Praktikanten Gina und Erik kümmern sich um die Baumaßnahmen und sind in die Kinderbetreuung miteingebunden.


06. - 22. März 2011

Mitgliederreise nach Gambia mit 15 Teilnehmern und zwei Praktikanten; es wurden folgende Maßnahmen begonnen bzw. veranlasst:

  • Bau einer Schulmauer, die freilaufende und wilde Tiere fernhalten soll und damit das Anlegen eines Schulgartens ermöglicht,
  • Bau von Trockentrenntoiletten, die es so in ihrer Art in Gambia bislang nicht gibt,
  • Bau einer Küche für die tägliche Mittagsversorgung der Kinder
  • Anstellung eines zweiten Lehrers
  • Gehaltserhöhung für den bisherigen Lehrer


31. Januar 2011

Es wurden über 600 Kalender an den Mann bzw. die Frau gebracht.

52268031_885.jpg

Wenn Sie auf diesen Banner klicken, kommen Sie direkt zu AMAZON. Dort kaufen Sie wie gewohnt zu gleichen Konditionen ein.

Vom Wert Ihrer Einkäufe erhalten wir eine kleine Provision. So unterstützen Sie den Schulbesuch vieler Kinder in Gambia - Herzlichen DANK!

titelblatt_2019_280px_750.png

Unser beliebter Kalender im aufklappbaren A3 Format wurde uns für 2019 von 28 Mitgliedern privat gesponsert. Der Kaufpreis konnte so zu 100% in unsere Schulprojekt fließen.
Sehen Sie sich hier die Bildergalerie an.

aktuelles_906.png

Jahreshauptversammlung 2018

img_4453_299.jpg

Am 21. April 2018 fand unsere letzte Jahreshauptversammlung für Mitglieder unseres Vereins in Leipzig statt.

Endlich Wasser in Kusamai!

335_850.jpg

Nach dem Bau des Brunnens, dem Aufstellen des Wasserturms mit Tank und der Installation der Solartechnik hieß es nun auch in Kusamai:"Wasser marsch!"

Südamerika-Benefiz-Rallye

unknown08_271.jpg

Es ist grandios. Da fahren zwei Oldtimer-Freaks mit einem alten BMW durch Südamerika und unser Verein erhält für jeden gefahrenen Kilometer 1 EUR. Lesen Sie mehr.

---------------------------------------------------

trans_charity-logo-300dpi-15cm_kopie_510.png

Social Projects for The Gambia ist bei trans!charity registriert.

Diese Plattform verfolgt das Ziel, das Auffinden kleiner, in Hilfprojekten engagierter Vereine, die sich transparent darstellen, zu erleichtern.

---------------------------------------------------

1-2016_-_11__4__371.jpg

Unser Lehrerteam in Tamba Kunda/ Seawoll.

---------------------------------------------------

66748731_363.jpg

Unser Lehrerteam in Kusamai.

---------------------------------------------------

img_0734_691.jpg

Reiseberichte von unseren Mitgliedern, die über ihre Erlebnisse in Gambia und an unserer Schule berichten, finden Sie hier.

---

01-mischen_des_betons_989_163.jpg

Der Beton wird aus Zement, Sand und Wasser gemischt. Dann in eine Form gegossen. Das Ganze wird mit Schwerkraft verdichtet (hochheben und fallenlassen). Nun wird die Form auf den Kopf gestellt und nach oben abgezogen.

01-steine_sind_gemacht_4446_466_707.jpg

Während unseres Besuches im März 2011 wurden 4.446 Steine auf diese Weise geformt. Nun werden sie an der Luft getrocknet.