Soziale Projekte für Gambia e.V Rechtsanwältin Marika Bjick Ferdinand-Lassalle-Straße 18 04109 Leipzig Deutschland +49 341 213 19 79

Home

Wir, Social Projects for The Gambia e.V., sind ein gemeinnütziger Verein, der die Förderung der Bildung und Bildungsmöglichkeiten für Kinder ab drei Jahre in THE GAMBIA, dem kleinen westafrikanischen Staat, zum Ziel hat. Dazu gehören die Unterhaltung und Unterstützung von Kindergarten- und Schuleinrichtungen.
Sie können uns bei unseren Projekten auf vielfältige Art unterstützen:

  • Werden Sie unser Mitglied. Mit Ihrem Jahresbeitrag, der einem Betrag von nur 8 € im Monat entspricht, ermöglichen Sie zwei Kindern den Schulbesuch ein Jahr lang. Laufende Mittel verwenden wir für laufende Ausgaben wie z.B. Frühstück und Mittagessen, Schulmaterialien, Gehälter, Sozialabgaben).

  • Wir freuen uns aber auch über eine Spende von Ihnen, die wir, wie alle unregelmäßigen Einnahmen, sammeln und für Investitionen verwenden.
    Wir haben uns selbst verpflichtet, mindestens 96 % des Spendenaufkommens für unsere Projekten zu verwenden. Der Rest sind Porto, Versicherungen, Steuerberatungskosten. All unsere Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und bezahlen ihre Reisen nach Gambia selbst. (Siehe auch Mittelverwendung)

  • Sie haben die Möglichkeit, uns über unsere "symbolische Schulmauer" mit der Aktion Stein für Stein zu unterstützen. Dort erwerben Sie symbolisch einen Stein der Schulmauer für 20,00 EUR und können als kleines Dankeschön auf unserer "symbolischen Schulmauer" ein Foto oder eine Visitenkarte anpinnen. Wenn Sie spenden mögen, klicken Sie auf diesen Link: Stein für Stein.

  • Der ansprechende Kalender 2017 ist mit einer Auflage von 750 Stück erfolgreich verkauft worden. Wir lassen den Link noch stehen, damit sich ihn Interessierte ansehen können. Er wurde von 27 Mitgliedern privat finanziert. So geht der Kaufpreis in Höhe von 10 EUR zu 100% in unsere Projekte.

  • Bestellen Sie bei Amazon? Dann bitten wir Sie, künftig über den Banner auf unserer Seite (Sie sehen ihn oben rechts) auf die Amazon-Seite zu gehen. Es kostet für Sie nicht mehr, doch wir erhalten eine kleine Provision.
    Sie können aber auch hier klicken >> AMAZON und gelangen auf ein internes Suchfeld.


Aktuelles 2017:

67373868_369.jpg

Februar 2017

Bereits Anfang Februar waren alle unsere Kalender verkauft und wir konnten durch Verkäufe und Spenden viele Einnahmen zugunsten unserer Kinder in Gambia verzeichnen.

Die Schulmauer war unsere erste Baumaßnahme. Sie bietet den Kindern und unserem neu anzulegenden Schulgarten einen geschützten Raum.

66298492_512.jpg


Weitere aktuelle NEWS finden Sie hier:

- Veranstaltungen

- Veröffentlichungen

Aktuelles aus 2016
Aktuelles aus dem Jahr 2016 finden Sie hier ... August 2016 Die Frauen des "Mothers Club" in Kusamai führen einen Batik-Workshop durch, den von dem gambischen Künstler Karamo Saidykhan angeleitet wurde.
mehr ...

Aktuelles aus 2015
Aktuelles aus dem Jahr 2015 finden Sie hier ... November 2015 Die letzten Stufen werden gefliest und dann ist alles fertig. Mehr Bilder zum Baufortschritt finden Sie hier. November 2015 Die Toiletten sind
mehr ...

Aktuelles aus 2014
Aktuelles aus dem Jahr 2014 finden Sie hier ... 16.11.2014 Nach einer so schönen Feier darf man auch rechtschaffend müde sein :-) Mehr über die Eröffnungsfeier. 16.11.2014 Ein schönes Bild von Yunus
mehr ...

Aktuelles aus 2013
Aktuelles aus dem Jahr 2013 finden Sie hier ... 18.12.2013 Die neuen Bänke, die wir bei dem einheimischen Tischler in Auftrag gaben, sind bereits fertig. Sie müssen nur noch gestrichen werden
mehr ...

Aktuelles aus 2012
Aktuelles aus dem Jahr 2012 finden Sie hier ... 03.12.2012 Der Brunnen ist nun schon 10m tiefgebohrt. Einer der Brunnenbauspezialisten meinte: "Die Hälfte der Strecke ist geschafft, ich kann das Wasser
mehr ...

Aktuelles aus 2011
Aktuelles aus dem Jahr 2011 finden Sie hier ... Unsere Schulmauer ist fertig gestellt. Sie bietet den Kindern einen geschützen Raum. Ebenso sind die Toiletten und die Schulküche errichtet. Außerdem haben
mehr ...

52268031_885.jpg

Wenn Sie auf diesen Banner klicken, kommen Sie direkt zu AMAZON. Dort kaufen Sie wie gewohnt zu gleichen Konditionen ein.

Vom Wert Ihrer Einkäufe erhalten wir eine kleine Provision. So unterstützen Sie den Schulbesuch vieler Kinder in Gambia - Herzlichen DANK!

titelblatt-280px_400.png

Unser beliebter Kalender im aufklappbaren A3 Format wurde uns auch für 2017 wieder von 27 Mitgliedern gesponsert. Der Kaufpreis konnte so zu 100% in unsere Schulprojekt fließen. Alle 750 Kalender wurden ausgegeben und erfreuen die Herzen der Empfänger.
Sehen Sie sich hier die Bildergalerie an.

aktuelles_906.png

Jahreshauptversammlung 2017

38598862_651.jpg

Am 6. Mai 2017 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung für Mitglieder unseres Vereins in Leipzig statt.

Spende der Lessing-Grundschule in Leipzig zu Gunsten unseres Vereins

f_r_website_915.jpg

Im Rahmen eines Spendenlaufs erliefen die Kinder der Lessing-Grundschule für unsere Schulen in Gambia diesen Betrag von EUR 1.500,00!

Südamerika-Benefiz-Rallye

unknown08_271.jpg

Es ist grandios. Da fahren zwei Oldtimer-Freaks mit einem alten BMW durch Südamerika und unser Verein erhält für jeden gefahrenen Kilometer 1 EUR. Lesen Sie mehr.

---------------------------------------------------

trans_charity-logo-300dpi-15cm_kopie_510.png

Social Projects for The Gambia ist bei trans!charity registriert.

Diese Plattform verfolgt das Ziel, das Auffinden kleiner, in Hilfprojekten engagierter Vereine, die sich transparent darstellen, zu erleichtern.

---------------------------------------------------

1-2016_-_11__4__371.jpg

Unser Lehrerteam in Tamba Kunda/ Seawoll.

---------------------------------------------------

66748731_363.jpg

Unser Lehrerteam in Kusamai.

---------------------------------------------------

img_0734_691.jpg

Reiseberichte von unseren Mitgliedern, die über ihre Erlebnisse in Gambia und an unserer Schule berichten, finden Sie hier.

---

01-mischen_des_betons_989_163.jpg

Der Beton wird aus Zement, Sand und Wasser gemischt. Dann in eine Form gegossen. Das Ganze wird mit Schwerkraft verdichtet (hochheben und fallenlassen). Nun wird die Form auf den Kopf gestellt und nach oben abgezogen.

01-steine_sind_gemacht_4446_466_707.jpg

Während unseres Besuches im März 2011 wurden 4.446 Steine auf diese Weise geformt. Nun werden sie an der Luft getrocknet.